News

Mittwoch, 02 September 2015 08:56

Der Nationalpark

 

Der Nationalpark „Unteres Odertal“ ist nur ein Highlight der im Zweiländer-Eck zu befahrenden Wasserlandschaften.

Neben einer sagenhaften Flora und Fauna finden Skipper hier Ruhe und Gelassenheit im wunderschönen Auennationalpark.

Ab Oderberg und der Marina Oderberg empfiehlt sich ebenfalls ein Törn zum historischen Schiffshebewerk Niederfinow, dem größten Schiff-Fahrstuhl Europas.

Der Finowkanal ist die ideale Verbindung zwischen Oder und Havel und bietet die Möglichkeit einen Abstecher nach Berlin zu unternehmen.

Für einen Rundtörn über Havel,Finowkanal und Oder empfiehlt es sich mindestens 1-2 Wochen Zeit einzuplanen, um alle Sonderheiten der Regionen maximal nutzen und genießen zu können.

Viele Strecken können auch hier mit dem Charterschein und einer Yacht von Yachtcharter Palme befahren werden.

Für längere Törns lädt ebenfalls eine Odertour Richtung Stettin und zum Stettiner Haff , mit entsprechenden Führerscheinen, ein.

Ab Oderberg stehen Ihnen unsere Yachten Erika und Kira zur Verfügung.

Montag, 24 August 2015 08:55

Marina Oderberg - Neu ab 2016

Beschaulich zwischen dem Highlight des bekannten Schiffshebewerks Niederfinow und des Naturschutzgebiets „Unteres Odertal“ gelegen, erwartet Sie unsere Partnermarina mit großzügigen Liegeplätzen sowie einem Restaurant mit frischer, regionaler Küche und einem tollen Frühstücksangebot.

Törns können von diesem einzigartigen Standort aus Richtung Stettin und zur Ostsee oder Berlin gestartet werden.

Mitunter können viele tolle Routen gar führerscheinfrei befahren werden.

Naturschauspiele sowie technische Einzigarten geben sich in dieser Region die (Schiffs-)Klinke in die Hand.

^ nach oben

Partner of YachtSys – XML Daten Provider für Yacht Charter